Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Immerhin steht „Schwarzwald“ noch auf Deutsch da. Eingeladen wird zu den Saubermach-Tagen in Villingen aber eher auf Englisch.
Meinung Warum man im Schwarzwald nun ein Englischlexikon zum Saubermachen braucht
So ein paar Anglizismen können ja manchmal ganz nett sein. Doch jetzt übertreibt es die Schwarzwald-Tourismus-Gesellschaft etwas. Ein Beispiel aus Villingen.
Villingen-Schwenningen VS-Radfahrer haben bald grüne Wege und Autofahrer sehen mehr rot
Für Autofahrer verändert sich das Straßenleben. Radfahrer bekommen mehr Raum und Rechte, das will die Stadt im Zuge ihres neuen Radwegekonzepts klar machen. Fünf bedeutsame Punkte.
Villingen-Schwenningen Autofahrer müssen warten: Einbau des Dünnschichtasphalts verzögert sich
Neun Straßen in Villingen-Schwenningen sollten eine neue Fahrbahndecke erhalten. Doch daraus wird erst einmal nichts. Das ist der Grund.
Top-Themen
Schwarzwald-Baar Bahn verspricht: Ab diesem Zeitpunkt fährt die Schwarzwaldbahn wieder im Einstundentakt
Seit Mitte März hat die Schwarzwalbahn Probleme. Statt jede Stunde fahren die Züge nur alle zwei Stunden. Der Grund: abgefahrene Reifen. Nun scheint die Leidenszeit der Pendler vorbei zu sein – sagt die Bahn.
Endlich ist es wieder soweit: Die Schwarzwaldbahn fährt bald wieder im regulären Stundentakt. Hier fährt ein Zug aus der Freiburger ...
Villingen-Schwenningen Dutzende Motorrad-Fahrer in Villingen-Schwenningen: Memorial-Run der Outlaws sorgt für Aufsehen
Sie sind laut, sie sind auf schweren Motorrädern unterwegs, sie sorgen für Aufsehen: Ein großes Motorrad-Treffen sorgt am Samstag für Furore in .
Hunderte Motorradfahrer in VV-Schwenningen trafen sich am Samstag für einen sogenannten Memorial-Run. (Symbolbild)
Bilder-Story 50 Stunde Stadtgeschichte am Stück. Bilder vom Stadtführungsmarathon in Villingen-Schwenningen
Mehr als 100 Führungen: Zum Jubiläum von Villingen-Schwenningen gibt es einen 50-Stunden Stadtführungsmarathon, mit dem die Veranstalter auch ins Guinness-Buch der Weltrekorde wollen.
Villingen-Schwenningen Auf 65.000 Quadratmetern wird im Zentralbereich gebaut: Warum eine Straße gesperrt wird
Villingen und Schwenningen werden in den Jahren zusammenwachsen. Jetzt starten die ersten Arbeiten für ein weiteres Baugebiet. Wir begleiten den Prozess in diesem Beitrag und aktualisieren fortlaufend.
Hier sieht man schön, wie das neue Baugebiet zwischen Villingen und Schwenningen erschlossen wird (links oben ist das Mikroinstitut).
Schwarzwald-Baar-Kreis Wohin am Vatertag? Feste und Hocks auf einen Blick
Die Vereine des Schwarzwald-Baar-Kreises mussten zwei Jahre pausieren. Nun organisieren viele wieder am 26. Mai eine gemütliche Zusammenkunft und hoffen auf gutes Wetter. diese Veranstaltungen können Sie besuchen.
Am Niederwiesensee veranstalten die Angler des Angelsportvereins Unterbaldingen ihr Vatertagsfest nach zweijähriger Coronapause wieder.
Schwarzwald-Baar Vox-Sendung "Zwischen Tüll und Tränen" dreht in Schwenninger Brautatelier
Romina Auer und Nikol Konta haben in ihrem Brautgeschäft in Schwenningen Besuch von einem Fernsehteam bekommen. Am Montag wird die Folge mit den beiden zu sehen sein.
Nikol Konta (links) und Romina Auer haben im Oktober 2021 das Brautmodengeschäft „La belle mariée“ im alten E-Werk in ...
Villingen-Schwenningen Die neue Villinger Häuserschlucht: urbanes Wohnen auf immer engerem Raum
Die Villinger Vöhrenbacher Straße ist wie eine Zeittafel. Die Stadtvillen am Hubenloch und die Auswirkungen der Preis-Explosion beim Bau zwischen Erbsenlachen und Südstadt: Wie neues Wohnen boomt – und Sorgen macht.
Die neue Häuserschlucht in Villingen. Die Vöhrenbacher Straße ist im Mai 2022 eng bebaut. Auch Investoren kämpfen gegen Folgen dieser ...
Visual Story Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: versperrte Wege, endende Familien-Ära und fehlende Bierflaschen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Villingen-Schwenningen Tatort Stadtwald: Wie sich Diebe im Forst bedienen – und was das für Holzofenbesitzer bedeutet
Im Wald wird nicht nur gewandert und die Natur genossen, sondern auch gestohlen. Dabei haben es Diebe längst nicht nur auf Holz abgesehen.
Ordentlich aufgeschichtetes Brennholz liegt in einem Schuppen. Die Nachfrage nach Brennholz ist aufgrund der steigenden Energiepreise ...
Villingen Noch ist Platz für viele: Erst 70 Flüchtlinge in neuer Gemeinschaftsunterkunft
Das frühere Villinger Altersheim Heilig-Geist-Spital ist nun hergerichtet. Es soll künftig Platz für 450 Menschen bieten. Warum der Landkreis zuerst 200.000 Euro investieren musste, erklären wir hier.
Im ehemaligen Villinger Altersheim, dem Heilig-Geist-Spital, können jetzt bis zu 450 Flüchtlinge aus der Ukraine untergebracht werden.
Villingen-Schwenningen Bande überfällt auf Villinger Brücke jungen Mann: Doch der setzt sich zur Wehr
Der 26-Jährige kommt aus der Innenstadt und will in Richtung Landratsamt. Da greifen ihn fünf Männer mit Waffen an. Er kann sie in die Flucht schlagen.
Auf der Villinger Schneckenbrücke überfiel eine Bande einen jungen Mann. Die Polizei (Symbolbild) sucht jetzt Zeugen.
Meinung Hier ist das Radeln gefährlich: Die schlimmste Holperstrecke in Villingen
Auf der subjektiven Rangliste der schlechten Radwege steht eine Verbindung nach Obereschach ganz oben. Warum das so ist, wird hier erklärt.
Steil runter geht es hier von Obereschach kommend in das Villinger Wohngebiet Wöschhalde. Hier sollten Radler vorsichtshalber absteigen, ...
Villingen-Schwenningen Wie schlimm ist die Kriminalität in VS? Bürger sollen der Stadt ihre Meinung zur Sicherheit sagen
Es geht um Fragen der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit und damit um die Lebensqualität in VS. So will die Stadt für mehr urbane Sicherheit sorgen.
Die Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) sollen – wie hier im Juni 2021 – für Sicherheit und Ordnung in ...
Kreis Konstanz/Schwarzwald Mai oder Juli? Wann fährt die Schwarzwaldbahn endlich wieder stündlich? Das sagen Bahn und Land
Das Ziel der Deutschen Bahn ist, dass der Regionalzug zwischen Villingen und Konstanz Ende Mai wieder stündlich fährt. Das Land sagt aber: Eine wirkliche Entspannung der Situation wird erst ab Mitte Juli erwartet.
Die Schwarzwaldbahn steht im Bahnhof in Konstanz.
Villingen-Schwenningen Schüler ortet sein gestohlenes Pedelec – Am Fundort staunt die Polizei nicht schlecht
Die Sonderausstattung des Fahrrades erleichtert der Polizei die Arbeit deutlich. Allerdings ist die Ermittlungsarbeit für die Beamten damit nicht zu Ende. Es gibt noch mehr Diebesgut.
Mit Hilfe einer Astschere sind Fahrradschlösser oft schnell geknackt. Gerade teuere Pedelecs sind ein begehrtes Diebesgut.
Schwarzwald-Baar Baustelle B33: Wie das Navigationsgerät Autofahrer in die Irre führt
Die Bauarbeiten an der B33 sind in vollem Gange. Aufgrund der vielen Umleitungen, sind Autofahrer auf das Navigationssystem oder auf die Beschilderung angewiesen. Doch manchmal sorgen diese selbst für Verwirrung.
Zahlreiche Hinweisschilder sollen Autofahrer, die aus Villingen in Fahrtrichtung Mönchweiler und St. Georgen unterwegs sind, auf die ...
Villingen-Schwenningen So ringt der Gemeinderat um die Beziehung zur russischen Militär-Stadt Tula
Die Gemeinderäte kritisieren den Oberbürgermeister und führen eine Debatte um Menschlichkeit und Fürsorge. Es ist die Suche nach dem angemessenen Prozedere. Die Entscheidung steht nun fest.
Die Tulastraße im Villinger Wohngebiet Schilterhäusle: Die Bennenung soll an die Partnerschaft erinnern. Diese ist nun offiziell auf Eis ...
Anzeige Dorffest Pfaffenweiler: Pfaffenweiler lädt zur Feier
VS-Pfaffenweiler (rod) Am Samstag und Sonntag ist es endlich nach langer Pause und Pandemie wieder soweit. Pfaffenweiler lädt anlässlich des 50jährigen Stadtjubiläums von Villingen-Schwenningen zum Dorffest auf dem Bolzplatz bei der Turn-und Festhalle ein.Die örtlichen Vereine, die Kindertagesstätte, die Grundschule, die Landfrauen, der Kirchenchor, die Katholische Jugendgruppe und die Feuerwehr, die tatkräftig beim Aufbau und der Versorgung der Stände mit Wasser und Strom mit anpackte, haben alles für ein ungezwungenes Festwochenende mit musikalischer Unterhaltung und einem spannenden Rahmenprogramm vorbereitet.
Es ist alles vorbereitet und Jürgen Gampp, Axel Zimmermann, Heike Ketterer, Brigitta Drzyzga, Ortsvorsteher Martin Straßacker, Babara ...
Villingen-Schwenningen Chaos in Villinger Wohngebiet Schilterhäusle: So reagiert die Stadt
Kaum ist seit Dienstag eine Umleitung eingerichtet, suchen Autofahrer vergeblich nach Schleichwegen. Ein Anwohner reagiert empört. Jetzt patrouillieren die Stadtsheriffs dort.
Bereits am Mittwoch kontrolliert der Kommunale Ordnungsdienst im Wohngebiet Schilterhäusle. Immer wieder versuchen Autofahrer, die nach ...
Villingen-Schwenningen Wildwestmanier von Villingen nach Schwenningen: Autofahrer fahren sogar durch Felder
Weil die Schwenninger Straße gesperrt ist, versuchen Autofahrer auf verbotenen Wegen ans Ziel zu kommen. Kommunale Ordnungsdienst kontrolliert verstärkt und erwischt in zwei Stunden 150 Verkehrssünder.
Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes kontrollieren die Feldwege, die von Verkehrsteilnehmern als Schleichwege missbraucht werden.
Villingen-Schwenningen Die Feuerwehr will 30 Millionen Euro – Warum es dafür Beifall im Gemeinderat gibt
Die Retter legen ein aufwändiges Konzept für ihre Zukunft vor. Die Gemeinderäte stimmen dem geschlossen zu. Derweil erntet die CDU eine Klatsche.
Den Stadträten präsentiert die Feuerwehr – wie hier zuletzt im Ausschuss Anfang Mai – erfolgreich ihren Entwicklungsplan. ...
Schwarzwald-Baar Start in die Freibadsaison im Schwarzwald-Baar-Kreis: Wo Sie wann baden können und was das kostet
Die Temperaturen steigen und bald beginnt die Freibadsaison. Der SÜDKURIER bietet einen Überblick über die Freibäder in der Region und nennt Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die Besonderheiten.
Die Freibadsaison startet. Bei Sommertemperaturen lockt eine Abkühlung wie hier im Villinger Kneippbad im August 2018.
Villingen-Schwenningen Die Stadtführer wollen ins Guinness-Buch der Rekorde – Und so haben sie das vor
Möglichst viele Teilnehmer müssen sich innerhalb von 48 Stunden beteiligen. Jeder kann kommen. Dann winkt ein Eintrag ins Rekordbuch. Viele, auch unbekanntere Orte in Villingen und Schwenningen vorgestellt.
Vor drei Jahren gab es in Villingen-Schwenningen schon einmal einen Stadtführermarathon, hier mit Stadtführer Jörg Westermann, der ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Mönchweiler Svitlana Simon hilft ukrainischen Kindern und ihr Arbeitgeber bezahlt weiterhin das Gehalt
Sie war in der Ukraine Kinderpsychologin, darf hier aber nicht als solche arbeiten. Kindern an der Gemeinschaftsschule Mönchweiler hilft sie trotzdem sehr. Ihr Arbeitgeber, Weißer und Grießhaber, stellt sie dafür frei.
Im Deutschunterricht der ukrainischen Achtklässler an der Gemeinschaftsschule Mönchweiler schauen Geschäftsführerin Ute Grießhaber von ...
Schwarzwald-Baar Das Neun-Euro-Ticket kommt – Die Busunternehmen warten jetzt aufs rettende Geld
Das günstige Monatsticket soll die Geldbeutel der Bürger entlasten. Die zugesicherte Vorabzahlung an die Busunternehmen für die Zahlungsausfälle ist zugesagt. Sie kommt aber eigentlich zu spät.
Das Neun-Euro-Ticket ist da. Die Busunternehmen der Region stehen nun auf vielfältige Weise im Fokus wie hier am Villinger Busbahnhof.
Döggingen Dögginger Tunnel ist gesperrt: Das spielt sich dort ab
Beide Tunnelröhren sind am Montagabend, 23. Mai, ab 19 Uhr gesperrt. Wie das Landratsamt erklärt, soll die Sperrung bis in die frühen Morgenstunden des Dienstags andauern.
Im Dögginger Tunnel findet am Montagabend, 23. Mai, eine große Feuerwehr-Übung statt, um auf Vorfälle in dem Bauwerk vorbereitet zu sein.
Schwarzwald-Baar Weniger tanken oder weiter so wie immer? Wie sich hohe Benzinpreise auf das Tankverhalten auswirken
Sorgen hohe Treibstoffkosten dafür, dass Autofahrer der Region weniger tanken? Der SÜDKURIER hat bei Kraftstoffhändlern und Tankstellenbetreibern nachgefragt. Die Antworten überraschen.
Während in der Corona-Pandemie zeitweise Abgabemenge und Preis während dem Tanken gleich schnell nach oben gingen, so läuft der ...
Schwarzwald-Baar Schon wieder das große Zittern: Was den Blumenteppich zu Fronleichnam 2022 gefährdet
Corona hat den Hüfinger Katholiken zwei Mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt bedroht das Wetter die Tradition. Dabei sieht es auf den Wiesen so gut aus.
Zu Fronleichnam gibt es in Hüfingen eindrucksvolle Blumenteppiche. Das Bild vom Mai 2018 zeigt, wie die fleißigen Helfern ab 4 Uhr ...
Das könnte Sie auch interessieren