Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Masken schützen vor einer Ausbreitung des Corona-Virus – deshalb sind sie unter anderem beim Einkaufen Pflicht, so wie hier in der Innenstadt von Villingen-Schwenningen.
Newsticker Coronavirus im Schwarzwald-Baar-Kreis: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für den Schwarzwald-Baar-Kreis wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Schwarzwald-Baar-Kreis Endlich: 5 Tage unter 35 – Weitere Lockerungen im Kreis ab Montag
Es ist geschafft: Am Samstagabend meldet das Landesgesundheitsamt mit 18,8 den fünften Tag in Folge eine Inzidenz unter 35. Damit ist der Weg frei für weitere Lockerungen ab Montag.
Fussball Nach Elfmeter-Krimi direkt ins Eisbad – FC 08 Villingen bereit für SV Oberachern. Mit Videos!
Nullachter haben nach Viertelfinal-Sieg gegen Rielasingen-Arlen sofort die Halbfinal-Begegnung am Sonntag im Blick
Top-Themen
Villingen-Schwenningen Der Konkurrenzkampf unter den Maskenherstellern wird immer härter: „Fühlen uns als Bauernopfer im Maskenkrieg“
Das Villingen-Schwenninger Unternehmen Univent Medical hat eine harte Zeit hinter sich. Jetzt will es noch einmal durchstarten. Doch wie viele Produktionsstandorte werden auf längere Sicht in Deutschland überleben? Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei spricht sich gegen eine Subventionierung aus.
Univent Medical-Geschäftsführer Thomas Vosseler Ende vergangenes Jahres in der Produktionshalle in Schwenningen: Jetzt will er nach einer Durststrecke mit dem Unternehmen wieder durchstarten.
VS-Villingen Wie VS-Apotheken den „Covpass“-Ansturm und Server-Probleme meistern
Seit Montag stellen auch die Apotheken in Villingen-Schwenningen die neuen, digitalen Impfausweise für geimpfte Personen aus. Der SÜDKURIER hat nachgefragt, wie die Woche gelaufen ist und wie sie die riesige Nachfrage bewältigt haben.
Valerie Aigner von der Paradies-Apotheke zeigt einen ausgedruckten Corona-Impfpass in die Kamera, denn auch ohne Handy können Menschen vom neuen, digitalen Impfpass profitieren, der europaweit gültig ist.
VS-Villingen Endlich wieder gemeinsam proben: „Eine irre Freude“ für Sommertheater-Regisseurin Verena Müller-Möck
Verena Müller-Möck ist die Regisseurin beim VS-Sommertheater. Seit knapp zwei Wochen darf ihr Ensemble wieder gemeinsam im Freien proben. Dem SÜDKURIER hat sie erzählt, was das für Sie und die Schauspieler bedeutet, und wie schwer die Vorbereitungen in der Lockdown-Zeit für das Theater waren.
Sommertheater-Regisseurin Verena Müller-Möck freut sich, dass endlich wieder Theaterproben möglich sind. Die Proben finden unter freiem Himmel im Garten der Parkresidenz am Germanswald statt, dort, wo in einigen Wochen auch die 17 geplanten Aufführungen zu sehen sein werden. Ein Teil des Bühnenbildes steht bereits. Für Zuschauer wird hinten auf der Wiese gestuhlt.
Villingen-Schwenningen Die perfekte Abkühlung: Im Villinger Kneippbad funktioniert Badespaß trotz Corona-Einschränkungen
Höchstwerte um die 30 Grad und bis zu 15 Sonnenstunden. Die vergangenen Tage waren die bisher wärmsten des Jahres und sorgten für einen regelrechten Ansturm auf das Villinger Kneippbad. Bis zu 600 Badegäste dürfen sich gleichzeitig im Bad aufhalten und über eine Abkühlung freuen – ermöglicht durch die gute Organisation des Teams und die Mithilfe der Besucher. Aber wie kommt man eigentlich an ein Ticket? Und welche Regeln gelten im Bad selbst?
Gesperrt sind hier aktuell nur die Start-Blöcke: Schwimmmeister Nicola Ambrosini bei der Arbeit. Bilder: Franziska Zeller
Schwarzwald-Baar Was in dieser Woche in VS und Umgebung wichtig war: Ein Abriss, ein Anfang, ein Ausreißer und viele Aufreger
Es war sicher die heißeste Woche in diesem Jahr, was die Temperaturen angeht. Seit Tagen schwitzt die Region bei um die 30 Grad. Just in dieser Zeit, packt der VS-Gemeinderat ein heißes Winterthema an, während das Fußballfieber in der Region noch nicht so recht ausbrechen möchte. Ausgebüxt ist vielmehr ein kleiner Junge, um auf einem Hochhausdach spazieren zu gehen. Diese und viele weitere Themen lesen Sie hier im Wochenrückblick.
Unsere Collage zeigt einige Bilder zu unseren Nachrichten in dieser Woche.
Schwarzwald-Baar Ab Montag in den Biergarten ohne Test? Gute Chancen für weitere Lockerungen
Wenn die Corona-Zahlen weiter stabil bei einer Inzidenz unter 35 bleiben, dann können in wenigen Tagen im Schwarzwald-Baar-Kreis weitere Einschränkungen aufgehoben werden.
Besucher sitzen in einem Biergarten in der Altstadt von Magdeburg. Die Öffnung der Außenflächen bieten Gastronomen die Möglichkeit wieder mehr umzusetzen. Durch die kommenden Lockerungen wird das bald auch im Schwarzwald-Baar-Kreis möglich sein.
Donaueschingen Soldaten auf dem Catwalk: Wie in der Donaueschinger Kaserne der Häuserkampf trainiert wird
In einer früheren Lagerhalle verbirgt sich die neueste Trainingsmöglichkeit des Jägerbataillons 292. Ein Truppenbesuch zwischen Sperrholz, Ramme und Sturmgewehr.
Unten wird geübt, oben beobachtet: Künftige Feldwebel üben in der Donaueschinger Kaserne, wie man in Häuser eindringt, in denen möglicherweise der Feind sitzt. Mit der sogenannten „Catwalk-“-Anlage ist das Training realistischer und störungsfreier geworden.
Villingen-Schwenningen Kleinkind unternimmt lebensgefährlichen Ausflug aufs Dach eines Hochhauses
Ein zweieinhalbjähriger Junge ist im Villinger Kopsbühl in 25 Metern Höhe aufs Dach geklettert – und konnte gerade noch vor Schlimmerem bewahrt werden.
Unser Bild zeigt den Weg, den der kleine Junge gegangen sein muss. Startpunkt war das Haus Kopbsbühl 78. Entdeckt wurde er schließlich auf dem Haus mit der Nummer 72.
Villingen-Schwenningen Der Betriebsrats-Chef geht: Für Brucker war es "ein ständiges Ringen um den Standort Villingen"
Robert Brucker zieht Bilanz seiner 40-jährigen Erfahrung als Betriebsrat und Betriebsratsvoritzender von Kienzle-Apparate bis Conti. Am Ende muss er noch einen Personalabbau mittragen.
Er ist am Juli im Ruhestand. Robert Brucker, langjähriger Betriebsratsvorsitzender bei Continental in Villingen.
Villingen-Schwenningen Uneins über höhere Parkgebühren – und Kindergartenbeiträge spielen plötzlich auch noch eine Rolle
Viel Disharmonie bei einem kontroversen Thema. Die Stadträte in Villingen-Schwenningen können sich nicht einmal auf eine Empfehlung einigen. Daher muss der Gemeinderat nächste Woche an die Sache ran.
Wird das Parken in Villingen-Schwenningen bald teurer. Einig sind sich die Stadträte im Verwaltungs- und Kulturausschuss nicht.
Villingen-Schwenningen Villinger Continental-Betriebsratsvorsitzender Robert Brucker geht nach 46 Jahren in den Ruhestand
Unternehmensleitung und Kollegen verabschieden Brucker mit Dank und Anerkennung. Viele Jahre vertrat er die Interessen der rund 1300 Mitarbeiter am Standort Villingen.
Geht Ende des Monats in Ruhesgtand: Robert Brucker, Betriebsratsvorsitzender von Conti in Villingen.
Villingen-Schwenningen / Trossingen Christian Ani will sich am Wochenende für Mr. Universum-Wettbewerb in England qualifizieren
Mission Titelverteidigung: Der junge Fitnesssportler aus VS geht am Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft in Trossingen an den Start. Mit noch mehr Muskelmasse und guter Vorbereitung will er seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen und sich für eine noch größere Herausforderung qualifizieren.
Christian Ani wirkt wild entschlossen: Am Wochenende will er in Trossingen seinen Deutschen Meistertitel verteidigen und sich für den Mr. Universum-Wettkampf in England qualifizieren.
Villingen-Schwenningen Gemeinderat bläst zur Ausbau-Offensive: VS hinkt bei den "Eneuerbaren" weit hinterher
Stadträte stimmen für ein Ausbaukonzept und wünschen mehr Photovoltaik auf den Dächern. Vision einer "grünen" Wasserstoff-Produktion auf einer Deponie begeistert Ausschuss-Mitglieder.
Viel mehr Strom aus Sonnenenergie: Das ist das Ziel des Gemeinderates Villingen-Schwenningen bis 2030. Auch auf den Dächern sollen mehr PV-Module installiert werden.
Villingen-Schwenningen Heißes Winterthema im Sommer: Stadt reduziert den Räum- und Streudienst
Im nächsten Winter wird es ernst: Breite Mehrheit im Technischen Ausschuss beschließt Sparkonzept beim Winterdienst in den Straßen von Villingen-Schwenningen. Hier die Details und Hintergründe des neuen Konzepts.
Auf den grün markierten Straßen in Villingen soll der Winterdienst künftig eingeschränkt werden.
Schwarzwald-Baar Jetzt nur noch 114 Menschen im Kreis mit Corona infiziert – Aber ein neuer Todesfall
Die Talfahrt der Corona-Zahlen im Schwarzwald-Baar-Kreis geht weiter, auch wenn der Landkreis im Vergleich noch immer über dem bundes- und landesweiten Durchschnitt liegt und es einen weiteren Todesfall gab. Bei der Inzidenz wurde nun sogar eine weitere wichtige Marke unterschritten.
Unser Bild einen Hinweiszettel an einem Bekleidungsgeschäft in Frankfurt, das nach jeder Öffnungsstufe vom Betreiber „angepasst“ worden ist. Im Schwarzwald-Baar-Kreis könnten in einigen Tagen ebenfalls weitere Lockerungen gelten, wenn der Inzidenzwert nun dauerhaft unter 35 bleibt.
Anzeige Fachmann Villingen: Beratung zu individuellen Ideen
Wenn einem sprichwörtlich die Decke auf den Kopf fällt, dann wird es Zeit, das eigene Heim umzugestalten, um sich anschließend in seinem ganz persönlichen Rückzugsgebiet wieder so richtig wohl zu fühlen. Und wer es richtigmachen will, der verschiebt nicht nur ein paar Möbel von der einen in die andere Ecke, sondern gestaltet die eigenen vier Wände so, dass ein völlig neues Wohngefühl entsteht.
Insgesamt stimmig mit korrespondierenden Farben ist dieses „Fenster zum Hof“, das durch sein schlichtes Auftreten überzeugt.
VS-Villingen Villinger Fußballfieber zum deutschen Auftakt
In der Färberstraße treffen sich am Dienstagabend einige Fans – die ganz große Feierstimmung lässt aber noch auf sich warten.
VS-Villingen Endlich wieder Hoffnung auf Geselligkeit bei den Glonki-Trommlern
Kevin Kempf ist der erst Tambour beim Trommlerzug der Glonki-Gilde. Bei ihm und seinen Vereinskollegen keimt angesichts sinkender Inzidenzzahlen nun Hoffnung, endlich wieder gemeinsam an einem echten Stammtisch Platz nehmen zu können.
Kevin Kempf hofft, dass Anfang Juli nach langer Zeit endlich wieder ein richtiger Trommler-Stammtisch stattfinden kann.
Landkreis & Umgebung
Donaueschingen Brandgefahr auf Wiesen und in Wäldern? Feuerwehrkommandant Gerd Wimmer erklärt, wie es damit aktuell aussieht
Der Graslandfeuerindex hat im Schwarzwald-Baar-Kreis einen Wert von vier erreicht – aber was bedeutet das eigentlich genau?
2019 hatte die Donaueschinger Feuerwehr bei Hubertshofen im Wald mit einem großen Feuer zu kämpfen.
Donaueschingen 18-Jährige aus Donaueschingen nimmt an TV-Quizshow teil – dort tritt sie mit Moderator Thore Schölermann an
Hannah Schedler ist am Donnerstag, 15. Juli, im TV zu sehen. Wie es zu ihrer Teilnahme bei "Rolling – das Quiz mit der Münze" kam, und wie solch eine Sendung in Corona-Zeiten abläuft, das lesen Sie in diesem Artikel.
In der Spielarena: Hannah Schedler mit ihrem Spielpartner Thore Schölermann (links) und dem Moderator Ross Antony.
Grüningen Vom 123-Seelen-Dorf bis nach Holland: Das sind Michael Böhms Erinnerungen an sein allererstes Auto
SÜDKURIER-Serie: Michael Böhm, Ortsvorsteher in Donaueschingen-Grüningen, teilt seine Erlebnisse mit seinem VW Derby.
Michael Böhm hält ein Foto eines VW Derby in den Händen. Das Modell kommt seinem allerersten Wagen sehr nah. Böhm bezeichnet das Auto als zuverlässig und treu. Für damalige Verhältnisse sei es auch kein Spritfresser gewesen. „Ich war schon immer der, der am Samstag das Auto geputzt und gesaugt hat – auch zur Werterhaltung.“
Donaueschingen Wartezeit ist eingepreist: Was bei der Impfaktion am Sonntag in den Donauhallen zu beachten ist
Spontan und unverhofft hat sich in Donaueschingen ein umfangreicher Corona-Impftermin ergeben. Doch diese günstige Gelegenheit zieht Abwägungen nach sich: Will sich jeder in eine möglicherweise lange Warteschlange einreihen?
In den Donauhallen findet am Sonntag eine spontane Impfaktion. Sie dauert zwischen 9 und 19 Uhr. Wer sich kostenlos mit dem Impfstoff von Astrazeneca impfen lassen möchte, kann ohne Voranmeldung vorbeikommen.