Wie die Beamten mitteilen, war ein 63-jähriger Autofahrer in seinem VW Passat auf der Straße „Wiesenweg“ unterwegs und wollte die Talstraße überqueren. Dabei soll er die Vorfahrt eines 59-jährigen Motorradfahrers missachtet haben, der mit einer Honda PC 21 in Richtung Oberkirnach unterwegs war.

Der Zweiradfahrer prallte gegen die rechte Seite des Autos und zog sich dabei Verletzungen zu. Ein Krankenwagen brachte den Motorradfahrer in eine Klinik.

An Auto und Motorrad entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.