Weitere Themen auf der Tagesordnung sind Neuwahlen sowie Anträge und Wünsche, die in schriftlicher Form bis Mittwoch, 27. April, vorliegen müssen.