Der neu gewählte Gemeinderat Unterkirnachs traf sich zu seiner konstituierenden Sitzung. Zu Bürgermeisterstellvertretern wurden Bernhard Kuberczyk und Horst Belz gewählt. Im Sitzungssaal des Rathauses fiel gleich auf, dass eine neue Periode beginnt. Bürgermeister Andreas Braun hatte den Ratstisch so drehen lassen, dass er künftig nicht mehr mit dem Rücken zu den Zuhörern sitzt, sondern mit dem Rücken in Richtung Leinwand.

Im Sitzungssaal des Rathauses Unterkirnach verpflichtet Bürgermeister Andreas Braun (stehend rechts) den neu gewählten Gemeinderat. Stellvertretend für alle Gremiumsmitglieder spricht Karin Dold (stehend links) die Verpflichtungsformel. Bild: Cornelia Putschbach
Im Sitzungssaal des Rathauses Unterkirnach verpflichtet Bürgermeister Andreas Braun (stehend rechts) den neu gewählten Gemeinderat. Stellvertretend für alle Gremiumsmitglieder spricht Karin Dold (stehend links) die Verpflichtungsformel. Bild: Cornelia Putschbach

Nach der Verabschiedung der nicht mehr zur Wahl angetretenen Gemeinderäte und verschiedenen Auszeichnungen – wir werden noch berichten – erfolgte die Verpflichtung des neuen Gemeinderates. Stellvertretend für alle Gremiumsmitglieder durfte Karin Dold als jüngste Gemeinderätin die Verpflichtungsformel sprechen. Danach bekräftigte Bürgermeister Braun die Verpflichtung jedes einzelnen Gemeinderates per Handschlag.

Fraktionen einigen sich

Bereits im Vorfeld der Sitzung hatten sich die Fraktionen über die Wahl der Bürgermeisterstellvertreter verständigt. Entsprechend konnte auch die Wahl offen erfolgen. Einstimmig gewählt wurden Bernhard Kuberczyk (CDU/BV) zum ersten Bürgermeisterstellvertreter und Horst Belz (Wir für Unterkirnach) zum zweiten Bürgermeisterstellvertreter.

Ausschüsse besetzt

Auf Vorschlag von Andreas Braun stimmte der Gemeinderat für die Bildung eines Ausschusses für Haushalt und Finanzen. Die Arbeit dieses Ausschusses solle auf keinen Fall die Haushaltsberatungen überflüssig machen, so der Bürgermeister. Es könnten aber im Vorfeld Optimierungen ausgearbeitet sowie Unklarheiten und Fragen besprochen werden. Als Mitglieder dieses Ausschusses benannte der Gemeinderat Susanne Ciampa, Rolf Weißer (beide CDU/BV) sowie Horst Belz und Birgit Kodet (beide Wir für Uk). Stellvertreter sind Wolfgang Rahn und Patrick Seng (beide CDU/BV) sowie Jürgen Weißer und Sebastian Haas (beide Wir für Uk).

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Vertreter im gemeinsamen Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft wurde Bernhard Kuberczyk gewählt. Sein Stellvertreter ist Jürgen Weißer. Vertreter in der Gesellschafterversammlung der Sportgemeinschaft sind Patrick Seng (Wir für Uk) und Jürgen Weißer. Ihre Stellvertreter sind Rolf Weißer und Sebastian Haas. Zu Mitgliedern im Kuratorium für den Kindergarten wurden Susanne Ciampa (CDU/BV) und Birgit Kodet gewählt. Sie werden vertreten durch Patrick Seng und Elke Armbruster (Wir für Uk). Im Aufsichtsrat der Inklusiv-GmbH vertritt Bernhard Kuberczyk die Gemeinde. Seine Vertreterin ist Elke Armbruster. Über die Bildung eines Tourismusausschusses und die Beteiligung der Vermieter in diesem Ausschuss wird der Gemeinderat demnächst entscheiden.