Ein bislang Unbekannter hat laut Polizei am Samstagabend, 21. Mai, gegen 23.30 Uhr, in der Gartenstraße einen mit Farbe gefüllten Eimer durch eine Fensterscheibe in ein bewohntes Haus geworfen und einen Schaden von mehreren hundert Euro angerichtet.

Ins Wohnzimmer

Der Farbeimer sei in das Wohnzimmer des Gebäudes geflogen, die Farbe habe sich auf den dortigen Möbeln verteilt. Personen, die zur betreffenden Zeit in der Gartenstraße Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Tuttlingen, Tel. 07461/9410, in Verbindung zu setzen.