Der Landkreis Tuttlingen hat am Mittwoch 34 positive Fälle zu verzeichnen.Genesen sind 4 weitere Personen. 15 Covid-19-Patienten befinden sich im Klinikum, davon vier auf der Intensivstation.

In den Pflegeheimen und Rehaeinrichtungen sind derzeit neun Bewohner und zwie Mitarbeiter infiziert. Es konnten fünf weitere Covid-19-Mutationen nachgewiesen werden.

Der Inzidenzwert lag am Mittwoch bei 116.