Tuttlingen/Immendingen/Geisingen (feu) Der Wahlkampfauftakt der CDU im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen am Freitag, 1. September, verspricht bereits, zu einem Höhepunkt zu werden: Mit Wolfgang Schäuble und Volker Kauder sprechen um 19.30 Uhr zwei prominente CDU-Politiker in der Hirschbrauerei in Wurmlingen (Friedrichstraße 34) öffentlich zur bevorstehenden Bundestagswahl. Wolfgang Schäuble gehört dem Deutschen Bundestag seit dem Jahr 1972 an. Er ist nicht nur der dienstälteste Bundestagsabgeordnete, sondern unbestritten eine der prägenden politischen Persönlichkeiten der deutschen Politik in der Bonner wie der Berliner Republik. Seit 2009 ist Wolfgang Schäuble Bundesfinanzminister, in der ersten Regierung Angela Merkel war er Bundesinnenminister. In diesen zwölf Jahren, seit dem Jahr 2005 ist Volker Kauder Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, und hat damit dieses wichtige Amt so lange inne wie kein Vorgänger vor ihm. Dem Deutschen Bundestag gehört Volker Kauder seit dem Jahr 1990 als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter des Bundestagswahlkreises Rottweil-Tuttlingen an. Er stellt sich dem Votum der Wähler in diesem Jahr zum achten Mal. Einlass zu der Auftaktveranstaltung unter dem Motto "Für Sie vor Ort" in der Hirschbrauerei Wurmlingen ist ab 18.30 Uhr. Für das leibliche Wohl und für die musikalische Umrahmung sorgt der Harmonikaverein Wurmlingen.