Zwei Lastwagen, die auf der B523 von Talheim kommend in Richtung Tuningen unterwegs waren, sind am Mittwochmorgen kurz vor der Einfahrt auf die Autobahn seitlich zusammengestoßen.

Einer der Lastwagen wurde bei der Kollision seitlich aufgerissen und verlor seine Ladung mit verschiedenen Teilen, wie Drehschrauben und Oliven. 

Die Feuerwehr Tuningen musste die weit verstreute Ladung wieder aufräumen.  15 Einsatzkräften und drei Fahrzeuge waren vor Ort. Die angeforderte Kehrmaschine konnte wegen einem Defekt nicht anfahren.

Die Straße war während der Aufräumarbeiten gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. 

Die beiden LKW-Fahrer wurden leicht verletzt.

Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler