Tuningen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Tuningen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Tuningen Schwerer Unfall auf der Autobahn bei Tuningen
Das Wrack eines schwarzen BMW zeugt von einem heftigen Unfall an der Autobahnbahnauffahrt Tuningen: Vier leichtverletzte Personen und rund 13.000 Euro Sachschaden lautet die Bilanz.
Das Wrack eines schwarzen BMW zeugt von einem heftigen Unfall an der Autobahnbahnauffahrt Tuningen: Vier leichtverletzte Personen und rund 13 000 Euro Sachschaden lautet die Bilanz. Laut Polizei war der BMW am Sonntag gegen 16.35 Uhr auf der Bundesstraße 523 mit fünf Personen aus Richtung Tuningen kommend unterwegs gewesen. Beim Abbiegen zur Autobahnauffahrt habe der 42-jährige Fahrer aber einen entgegenkommenden Peugeot eines 50-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge stießen in der Folge heftig zusammen. Der 50-Jährige wurde beim Zusammenprall leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst behandelt werden. Die fünf Insassen des BMW wurden vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum eingeliefert. Bei den drei Erwachsenen wurden leichte Verletzungen diagnostiziert. Die beiden Kinder (1 und 3 Jahre) blieben glücklicherweise unverletzt. Bild: Wilhelm Bartler
Eßlingen Renault kracht auf B 523 bei Eßlingen mit Porsche zusammen
Auf der B 523 bei Eßlingen (Kreis Tuttlingen) ist am Montagmorgen ein Renault aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Porsche frontal zusammengestoßen. Der Renault-Fahrer (20) und die Porsche-Fahrerin (22) wurden schwer verletzt.
Autobahn 81: Drei Leichtverletzte nach heftigem Zusammenprall
Bei einem Unfall auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Tuningen und Villingen-Schwenningen sind am Sonntagabend drei Menschen, darunter ein neunjähriges Kind, leicht verletzt worden. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt rund 25 000 Euro.
Tuningen Verkehrsrowdy auf der A81 unterwegs
Ein Mercedesfahrer hat am Donnerstagvormittag die Fahrerin eines Chevrolets auf der A81 bei Tuningen in Richtung Singen genötigt. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Tuningen Erneut mehrere Einbrüche in Tuningen
Einbrecher haben erneut Tuningen ins Visier genommen: Die Kriminellen brachen in der Nacht auf Dienstag in drei Firmen in der Gewerbestraße ein. Erst in der Nacht auf den vergangenen Freitag machten sich die Diebe an und in vier Firmengebäuden zu schaffen.
Tuningen Einbruchsserie in Tuninger Firmengebäuden
In der Nacht auf Freitag haben bislang Unbekannte in insgesamt vier Firmen- und Bürogebäude in Tuningen eingebrochen. Die Polizei vermutet, die Taten könnten im Zusammenhang stehen.
Tuningen Weitere Einbruchsversuche in Tuningen
Nach Bekanntwerden des Einbruchsversuchs im Tuninger Brendweg, berichtet die Polizei nun von weiteren Versuchen. Sie stehen laut Ermittler wohl im Zusammenhang
Bad Dürrheim Die Grünen werden stärkste Partei
Bei der Landtagswahl konnten die Grünen auch in Tuningen einen Sieg feiern. Die Partei landete mit 30,9 Prozent der Stimmen auf dem ersten Platz.
Tuningen Polofahrerin wird bei einem Unfall verletzt
Eine verletzte Autofahrerin und ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro sind das eines Unfalls an der Autobahnanschlussstelle Tuningen am Donnerstag gegen 13.30 Uhr. Wie die Polizei berichtet, waren eine 75 Jahre alte Polo-Fahrerin und hinter ihr ein 33 Jahre alter Fahrer eines Skodas auf der Autobahn 81 von Stuttgart in Richtung Singen unterwegs und verließen diese gemeinsam an der Anschlussstelle Tuningen.
Landkreis & Umgebung