Der Triberger Weihnachtszauber zieht alljährlich Zehntausende Besucher an – doch in diesem Jahr wird es um die Weihnachtszeit still bleiben an den Wasserfällen: Der Weihnachtszauber fällt aus.

Immer ein Hingucker: Hannes Schwarz mit seiner Feuershow.
Immer ein Hingucker: Hannes Schwarz mit seiner Feuershow. | Bild: Sprich, Roland

Die Organisatoren Thomas Weisser und Rainer Huber ziehen damit die Konsequenzen aus den Auflagen, die eine solche Veranstaltung in Corona-Zeiten womöglich nach sich ziehen würden – Abstands- und Hygieneregeln wären zu umfassend für einen solchen Mega-Event.

Das Rahmenprogramm des Weihnachtszaubers bietet mittlerweile über 150 Veranstaltungen.
Das Rahmenprogramm des Weihnachtszaubers bietet mittlerweile über 150 Veranstaltungen. | Bild: Sprich, Roland

Der letztjährige, 16. Triberger Weihnachtszauber hatte 43 000 Besucherinnen und Besucher in die Wasserfallstadt gelockt. Über 150 Veranstaltungen im Rahmenprogramm waren geboten worden.