Ein verwundetes Kitz wurde unweit der Realschule Triberg entdeckt. Es war laut Tierschutzverein geradezu übersät mit Hundebissen. Eine Auffangstation versuchte, das Tier aufzupäppeln. Aber kurze Zeit später erlag es seinen Verletzungen.„Der