Im Jahr 1954 wurde in Gremmelsbach Furchtbares bekannt: Ein Mörderpaar wohnte seit mehreren Jahren im Dorf, im Untertal. Ruth Blaue, die um 1947 herum mit ihrem Lebensgefährten Horst Buchholz in der kleinen Schwarzwaldgemeinde angekommen war, wurde