Das Kind ist am Mittwoch kurz vor 19 Uhr im Bereich einer Gaststätte auf die Fahrbahn gelaufen, teilt die Polizei mit. Das kleine Mädchen stand demnach hinter einem am Fahrbahnrand abgestellten Mülleimer und ließ zunächst einen auf der Bundesstraße 33 talwärts fahrenden Lastwagen passieren.

Ohne auf einen dann in Richtung St. Georgen fahrendes Auto zu achten, lief die Fünfjährige auf die Straße. Das bei dem Unfall leicht verletzte Mädchen wurde vorsorglich zur weiteren Untersuchung in eine Klinik gebracht.