Zum Pfarrfest St. Sebastian in der katholischen Kirchengemeinde in Nußbach wird am Sonntag, 1. September, eingeladen. Wie vom Pfarrgemeinderat zu erfahren ist, soll der Erlös dieses Jahr nicht für die Schuldentilgung der Pfarrkirche in Nußbach, sondern für den Anbau des Pflegeheims in Triberg verwendet werden.

Komplette Umrüstung auf Einzelzimmer

Der Anbau wird benötigt, um das Pflegeheim komplett auf Einbettzimmer umzurüsten.Der Pfarrgemeinderat meint hierzu: „Das kommt uns allen früher oder später zugute, denn alle werden älter und brauchen dann vielleicht ein Zimmer im Pflegeheim.“

Musik, Basar, Tombola, Büchermarkt – und leckeres Essen

Das Fest beginnt am Sonntag, 1. September, um 10.30 Uhr auf dem Kirchplatz. Um 11.30 Uhr folgt ein Konzert mit der Musik- und Trachtenkapelle Nußbach, und um 15 Uhr gibt es Unterhaltung mit Erich Kaltenbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Geboten wird außerdem ein Mittagstisch mit leckeren Speisen und ein Basar vom Frauenkreis St. Sebastian. Es gibt Waffeln von den Minis, eine Tombola und einen Büchermarkt. Der Pfarrgemeinderat lädt alle Bürger zum Pfarrfest ein.