Ein Nostalgie-Zug der Eisenbahnfreunde Zollernbahn fährt derzeit frisch aufgemöbelt, gezogen von einer historischen Dampflok mit der Seriennummer 01 519, auf der Schwarzwaldbahn. Von Rottweil aus macht sich das rauchende und dampfende Ungetüm auf den Weg in den Schwarzwald, um vielen neugierigen Fahrgästen eine der wohl schönsten Bahnstrecken Europas mit 39 Tunnels und zwei Kehrschleifen näher zu bringen. Moderiert werden die Fahrten von Gottfried Philipp und Philipp Saier. Heuer letztmalig verkehrt der nostalgische Zug am heutigen Freitag. Start ist in Triberg um 13.15 Uhr. Info und Reservierung: Tourist-Info, Telefon 07722/86 64 90. Wer den verpasst, hat im neuen Jahr Gelegenheit zur Mitfahrt: Am 7. Januar sind die Eisenbahnfreunde wieder auf der historischen Strecke – sogar mit zwei Zügen, die sich gegenseitig mehrfach überholen.