Am Montag kam es gegen 13.30 Uhr auf dem Werksgelände der Fabrik in Titisee-Neustadt zu einem tragischen Unfall. Nach Polizeiangaben vom Dienstag fuhr ein 54-jähriger Gabelstapler-Fahrer mit Ladegut vorwärts über das Betriebsgelände.

"Hierbei erfasste er wohl mit dem Ladegut eine vor ihm befindliche 59-jährige Frau, welche hierdurch stürzte und vom Gabelstapler überrollt wurde. Die Frau verstarb trotz unmittelbarer Reanimation noch vor Ort", informierte ein Polizeisprecher. Die Verkehrspolizei hat die Unfallermittlungen übernommen.