Zwischen einem unbekannten Mann und einem jungen Paar kam es am Dienstag gegen 21.20 Uhr am Neustädter Bahnhof am Bahnsteig drei zu einem Streit. "In dessen Verlauf hat der Unbekannte zunächst versucht, den Mann mit einer zerschlagenen Bierflasche zu verletzen. Nachdem dies misslang, griff er die schwangere Begleiterin an", informierte ein Polizeisprecher.

Die Frau wurde durch einen Tritt in den Rücken leicht verletzt. Der Unbekannte flüchtete in den Linienbus in Richtung Titisee. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Das Polizeirevier Titisee-Neustadt nimmt Hinweise zu dem Angriff unter der Telefonnummer 07651/933 60 entgegen.