Nach Polizeiangaben lieferte am Mittwoch gegen 10.30 Uhr ein 24-jähriger Fahrer eines Paketdienstes an einen Kunden an der Seestraße in Titisee-Neustadt ein Paket aus und stellte bei seiner Rückkehr fest, dass sein Mercedes Sprinter entwendet wurde.

Noch am selben Tag, gegen 13.45 Uhr, wurde das Fahrzeug am Mühlenweg in Titisee aufgefunden, wobei der Wagen unverschlossen war und der Schlüssel im Zündschloss steckte.

Bei einer ersten Überprüfung wurde festgestellt, dass offensichtlich mehrere Pakete fehlen. Der Polizeiposten Hinterzarten hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07651/933 60 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.