Am Dienstag kam es gegen 2.20 Uhr an der Gutachstraße 16 zu einem Einbruchsdiebstahl. "Hier wurden insgesamt sieben Automaten der SB-Waschanlage aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet", informierte ein Polizeisprecher. Bei diesem Einbruch wurde die Alarmanlage ausgelöst und die Streifen des Revier Titisee-Neustadt trafen innerhalb kürzester Zeit am Tatort ein. Die Täter konnten jedoch unerkannt entkommen. Eine Fahndung verlief negativ. Insgesamt entstand hier ein Diebstahlsschaden von etwa 20 Euro. Der entstandene Schaden ist mit 500 Euro ungleich höher. Da die Anlage mittels Kamera überwacht ist, konnte ein dunkelfarbener Kombi mit verchromter Dachrehling festgestellt werden.

Täterbeschreibung liegt vor

Ein Zeuge konnte den Täter, der die Automaten aufgebrochen hat, wie folgt beschreiben: Etwa 180 Zentimeter groß, südländischer, dunkler Teint, 25 bis 30 Jahre alt, olivfarbener Parka, Jeans und weiße Sneakers. Der Täter führte eine blaue Plastiktragetasche eines großen schwedischen Möbelhauses mit sich. Da der Kombi unmittelbar nach dem Einsteigen des Täter losfuhr, ist davon auszugehen, dass es sich um zwei Täter handelt. Bereits in der Nacht zum 13. Januar kam es am gleichen Tatort zu Automatenaufbrüchen, mit der gleichen Vorgehensweise. Hier wurden damals circa 500 Euro entwendet. Ein weiterer Aufbruch fand am 23. Februar statt. Die erbeutete Bargeldsumme betrug damals 40 Euro. Am Dienstag kam es nur etwa zwei Stunden nach den Automatenaufbrüchen in der gleichen Straße zu einem Zigarettenautomatenaufbruch. Der Automat wurde mit brachialer Gewalt geöffnet und der Inhalt ausgeräumt.

"Bislang kann aber hier noch nichts zum Sach- und Diebstahlsschaden gesagt werden. Möglicherweise waren hier die gleichen Täter am Werk", so ein Polizeisprecher. Der Bezirksdienst des Reviers Titisee-Neustadt, Telefon 07651/933 60 hat die Ermittlungen aufgenommen und bitte um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat Beobachtungen im Zeitraum zwischen 1.30 bis 4 Uhr am Dienstag an der Gutachstraße gemacht? Wurde das beschriebene Fahrzeug gesehen, oder kann jemand Hinweise zu diesem Fahrzeug geben?