Eisverkäufer müsste man sein! Dann könnte man ausschlafen. Dann könnte man bei der Hitze im Kühlen arbeiten – und locker Geld verdienen. Klingt nach einem Traumjob? Ist aber nur ein Klischee, weiß Tonino Di Francesco, der in St. Georgen das