Das Impfangebot des neu eingerichteten zentralen Impfstützpunkts in St. Georgen wurde am Samstag gut angenommen. Wie eine Sprecherin des Landratsamtes mitteilt, wurden innerhalb weniger Stunden 98 Personen geimpft. Der überwiegende Teil waren