Die Feuerwehr musste am Montagabend kurz nach 18 Uhr zu einem Küchenbrand nach Langenschiltach ausrücken. In einem Wohnhaus im Bruckenwald ist ein Kühlschrank in Brand geraten und hat weitere Teile der Küche in Brand gesetzt.

Die Feuerwehren aus St. Georgen und der Abteilung Langenschiltach konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und einen größeren Schaden so verhindern. Weshalb der Einbaukühlschrank in Brand geriet, ist derzeit unklar.