Sie kamen von überall her und harrten stundenlang im Freien bei klirrender Kälte und Schneefall aus. Am Ende, so sagt der Sprecher der St. Georgener Ärzteschaft, Johannes Probst, waren es genau 595 Personen, die sich bei der großen Impfaktion der