Die Hausarztpraxen werden nach Ostern Teil der Impfkampagne. In St. Georgen wurden die Vorbereitungen dafür bereits intensiviert. Bis zum Dienstag, 30. April, so sagt Johannes Probst, Sprecher der St. Georgener Ärzteschaft, müssen die Impfdosen über