Einige Steine sind heruntergefallen, ein Bauzaun schützt die angrenzende Straße davor: Die ehemalige Klostermauer entlang der Friedrichstraße in St. Georgen ist seit einiger Zeit freigelegt. Doch warum wird der Bewuchs überhaupt entfernt? Was soll