„Sie kam genau zur rechten Zeit“, sagt Johannes Probst, Allgemeinmediziner und Vorsitzender des St. Georgener Ärztevereins. Die Rede ist von der Corona-Schwerpunktpraxis in der Gerwigstraße 25. Seit zwei Wochen ist die Praxis in Betrieb,