Ende Januar haben in den Häusern der Evangelischen Altenhilfe, dem Lorenzhaus und dem Elisabethhaus, 230 Menschen – Bewohner und Mitarbeiter – die erste Corona-Impfung bekommen. Jetzt, drei Wochen später, steht die zweite Impfung