Am Osterwochenende lädt die Modellbahncrew in ihre Ausstellungsräume im Forum am Bahnhof ein. Zu sehen gibt es neben verschiedenen Modellbauanlagen in Spur H0 und N auch mehrere Sonderausstellungen, beispielsweise über Modellbaukästen, sowie eine Märklin- und eine Spur-N-Sammlung.

Noch am Donnerstag waren die elf Mitglieder der Modellbahncrew eifrig am werkeln und basteln, damit sich die Anlagen am Samstag und Ostersonntag optisch und technisch in Bestform präsentieren können. Zu den Neuheiten, die bei der Schau gezeigt werden, gehört eine knapp zehn Quadratmeter große Spur-N-Anlage, die die Modellbahner geschenkt bekommen und in einjähriger Arbeit wieder funktionsfähig gemacht haben.

In Teilen neu wird eine Modulanlage sein. „Wir haben hier insgesamt zwölf Module“, erklärt Heinz Hermann. Er leitet die Modellbaugruppe. Da ein Mitglied eines ehemaligen Männerkreises, der die Modulanlage erstellt hat, seine fünf Module als Leihgabe wieder zurückhaben will, mussten die Modellbauer reagieren und die entstandene Lücke durch eigene Module ersetzen.

Neben den Modellbauanlagen liegt ein Schwerpunkt der Schau auf einer Sonderausstellung mit Metallbaukästen. Alle namhaften Hersteller von Modellbahnzubehör haben oder hatten einst auch die Baukästen im Programm, mit deren Inhalt jeder Junge zum kleinen Ingenieur wurde. Was nur wenige wissen; auch die Firma Staiger, in deren Räumlichkeiten heute das Forum am Bahnhof und die Modellbaugruppe untergebracht sind, hat nach dem Krieg einen Metallbaukasten der Marke Mignon hergestellt.

Besonders stolz ist Heinz Hermann auf eine Märklin-Ausstellung, die die Modellbaucrew aus einem Nachlass über die Bürgerstiftung erhalten hat, und die anhand von rund 100 Lokomotiven einen Querschnitt an Modellen aus der Nachkriegszeit bis heute zeigt. Ebenfalls ausgestellt wird eine Spur-N-Sammlung mit 50 Loks und rund 100 Wagenmodellen.


Die Öffnungszeiten

Die Modellbauausstellung ist am Samstag von 12 bis 17 Uhr und am Ostersonntag von 11 bis 17 Uhr im Staigergebäude im Forum am Bahnhof zu besichtigen. In der Cafeteria gibt es Kaffee, Kuchen und heiße Würste. (spr)