Wer gerade angesichts zunehmender Sensibilität für den Klimaschutz eine grüne Zeitenwende vermutet, findet in Kirsten Heinzmann eine resolute Widerrednerin. Sie sieht es eher so, dass noch viel mehr für die Natur getan werden müsste, als lediglich