Sie ist zehn Zentimeter hoch, rot und gehört künftig ebenso in den Kühlschrank wie Butter, Milch und Wurst. Der Rotkreuz-Ortsverein stellte eine Notfalldose vor, in der auf einem Blatt Informationen über Krankheiten, Allergien sowie Ansprechpartner notiert sind. Alle diese Angaben sollen bei einem medizinischen Notfall dem ärztlichen Notdienst, Notarzt oder Rettungsdienst sowie der Feuerwehr die wichtigsten Informationen auf einen Blick zeigen.

Der Vorsitzende des Rotkreuz-Ortsverbandes, Johannes Probst, stellte die Notfalldose vor, die rechtzeitig zur Seniorenmesse am Samstag erhältlich sein wird. "Viele ältere Menschen sind nicht mehr ausreichend informiert über Krankheiten oder wissen, welche Medikamente sie einnehmen", erklärt Probst. Bei einem Notfall ist es wichtig, dass Rettungsdienst oder Notarzt schnell einen Überblick über die Krankengeschichte des Patienten haben.

Die Idee ist nicht neu, sie kommt aus England. Im Schwarzwald-Baar-Kreis gehört der DRK-Ortsverein zu den ersten Hilfsorganisationen, die die Notfalldose in Umlauf bringen. Auf dem Informationsblatt werden persönlichen Daten, beispielsweise Blutgruppe, mögliche Vorerkrankungen, Medikamentenunverträglichkeiten oder der Medikamentenplan des Hausarztes erfasst. Zudem werden die Adressen von Kontaktpersonen notiert, die verständigt werden, etwa wenn der Patient ins Krankenhaus eingeliefert werden muss.

Die rote Dose soll im Kühlschrank aufbewahrt werden, "weil es in nahezu jedem Haushalt einen Kühlschrank gibt, der von den Rettungskräften schnell gefunden wird", erläutert Johannes Probst. Damit die Helfer wissen, dass sie im Kühlschrank nach der Dose suchen sollen, liegen der Dose zwei Aufkleber bei. "Hier sollte einer an der Innenseite der Wohnungstüre, der andere direkt an der Kühlschranktür angebracht werden", ergänzt Ornella Bruno-Goedhuis vom DRK-Ortsverein.

Auf der Seniorenmesse werden die Notfalldosen zum Selbstkostenpreis von zwei Euro angeboten. Weitere Dosen sind ab kommender Woche bei der DRK-Geschäftsstelle, Spittelbergstraße 7, erhältlich.