Sie sind die schlauesten Detektive im Kinderzimmer. Justus, Bob und Peter, besser bekannt als die drei Fragezeichen, lösen jeden noch so kniffligen Fall. Welches Kind hat noch nicht davon geträumt, Teil des detektivischen Trios zu sein. Jetzt können St. Georgener Kinder in die Rolle der drei Superspürnasen schlüpfen. Für ein Musical werden Jungs und Mädchen zwischen sechs und 14 Jahren gesucht, die Lust haben, im Chor zu singen oder sogar eine der Solorollen zu übernehmen. Am Montag, 21. Oktober, findet hierzu ein Casting statt.

Singen gemeinsam lernen

Das Drei-Fragezeichen-Kids-Musical „Musikdiebe“ von Peter Schindler mit Texten von Boris Pfeiffer ist eine Kooperation zwischen der Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen und dem Theater im Deutschen Haus. Chorleiterin Martina Schwarz erklärt genau, worauf es ankommt. „Die Kinder, die im Chor singen möchten, sollten einfach Freude haben, auf der Bühne zu stehen und singen zu wollen. Das Singen bekommen wir gemeinsam im Chor hin.“ Beim Casting sollen die Kinder lediglich ein kurzes Lied ihrer Wahl anstimmen.

Für die Interessenten, die eine der drei Detektivrollen übernehmen wollen, sind die Anforderungen dagegen etwas höher. „Sie müssen einzeln vorsingen.“ In der Jury, die die Kinder für die jeweiligen Rollen aussuchen, sitzen neben Martina Schwarz auch Tanja Neipp von der Jugendmusikschule, Theaterpädagogin Johanna Zelano und Ute Scholz sowie Jens Fritz, der die musikalische Leitung übernehmen wird.

Auch Rollen für Erwachsene

Nicht nur Kinder können sich für eine der Rollen bewerben. „Wir werden Rollen für Erwachsene auch mit Erwachsenen besetzen“, so Schwarz. Hier können Interessierte beispielsweise für die Rolle des Kommissars, einer berühmte Popsängerin, eine gewiefter Diebin oder für die Rollen von Tante Mathilda und Onkel Titus vorsprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Natürlich beinhaltet das Musical „Musikdiebe“ eine spannende Handlung. Kommissar Reynolds bittet die drei Fragezeichen-Kids um Hilfe. Einer berühmten Sängerin wurde ihr neuester Song geklaut, der sich jetzt rasend schnell im Internet verbreitet. Die drei Fragezeichen-Kids werden als Chorsänger eingeschleust und versuchen herauszubekommen, wer hinter dem Musikdiebstahl steckt. Wird es den Spürnasen gelingen, den Dieb zu überführen?

Das Casting

Das Casting für das Musical „Musikdiebe“ findet am Montag, 21. Oktober, ab 18 Uhr im Theater im Deutschen Haus in St. Georgen statt. Die Proben starten dann ab Januar. Aufgeführt werden soll das Musical schließlich an mehreren Terminen im Juli, kurz vor den Sommerferien im Theater im Deutschen Haus. Die genauen Aufführungstermine werden den Akteuren vor Ort im Vorfeld noch mitgeteilt. (spr)