Zu einem Auffahrunfall ist es am Montagnachmittag auf der Bundesstraße zwischen Peterzell und St. Georgen gekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein in Richtung St. Georgen fahrender Sattelzug wollte nach links auf den Parkplatz im Brudermoos einbiegen und bremste ab. Mehrere Fahrzeuge erkannten die Situation und verlangsamten ihre Fahrt. Dem Fahrer eines Kleinlastwagens reichte es nicht mehr zum Bremsen, er fuhr auf ein vorausfahrendes Fahrzeug auf. Dabei wurden die beiden Fahrzeuge stark beschädigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. Verletzt wurde niemand. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es im Unfallbereich zu kurzzeitigen Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Fahrbahn Richtung St. Georgen.