Nur noch wenige Tage, dann übernehmen die Narren vorübergehend das Regiment in der Bergstadt. Ab dem 20. Februar, dem Schmotzigem Donnerstag, ticken die Uhren närrisch. Für Bürgermeister Michael Rieger kommt es ziemlich dicke. Er muss sich vor dem