In und um St. Georgen
Alles aus St. Georgen
Die Maschine zur Sterilisation und Desinfektion der Geräte kostet mehrere tausend Euro. Die Investiotion ist jedoch wichtig, denn die Hygienevorschriften in Brinks Praxis sind hoch.
St. Georgen Kein Fuß ist wie der andere: Silke Brink hat eine podologische Praxis in St. Georgen eröffnet und räumt mit Vorurteilen gegenüber Heilpraktikern auf
Bewusst hat sich Silke Brink dafür entschieden ihre podologische Praxis in der Bergstadt zu eröffnen. Die Heilpraktikerin wird oft mit Vorurteilen konfrontiert und verrät im Gespräch mit dem SÜDKURIER, dass sie deshalb den Beruf stärken will. Darüber hinaus spricht sie über den Ärztemangel und warum sie ihren Job als Erzieherin für die Podologie aufgegeben hat