Das Gesundheitsamt im Schwarzwald-Baar-Kreis vermeldet auch heute, Dienstag, die aktuellen Corona-Zahlen. Demnach haben sich seit Pandemie-Beginn 3629 Menschen mit Covid-19 infiziert, das sind 20 mehr als am Vortag. Als gesund gelten 2940 Menschen, ein Plus von 71. Damit sind aktuell 606 Personen mit Corona infiziert und damit 53 weniger als am Vortag.

Der Sieben-Tages-Inzidenzwert wird für den Kreis mit 241,4 angegeben. Landesweit liegt er nun bei 190,6 und nähert sich der Hotspot-Marke. Im Schwarzwald-Baar-Klinikum werden derzeit 93 Menschen stationär wegen einer Corona-Infektion behandelt. Das sind vier mehr als noch am Montag vermeldet wurden. An Covid-19 verstorben sind in den vergangenen 24 Stunden zwei weitere Menschen. Damit gibt es 83 Corona-Todesfälle.

In dem von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) betriebenen zentralen Corona-Abstrichzentrum am Standort Hallerhöhe in VS-Schwenningen wurde am Montag, 14. Dezember, von 92 Personen ein Abstrich genommen.