Nach Angaben des Gesundheitsamts haben sich seit Beginn der Pandemie 5336 Menschen im Schwarzwald-Baar-Kreis mit dem Coronavirus infiziert. Das sind 45 mehr als am Vortag. 4922 Personen gelten als genesen, das macht ein Plus 70.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuell sind 28 Menschen weniger nachweislich mit Corona infiziert als noch vor 24 Stunden, damit liegt der Wert momentan bei 273. Die Zahl der Verstorbenen im Zusammenhang mit Covid-19 ist um vier gestiegen und liegt jetzt bei 141 für den Kreis.

Der Sieben-Tages-Inzidenzwert ist erneut gefallen und liegt aktuell bei 130,8. Das ist der niedrigste Wert im Jahr 2021. Niedriger war er zuletzt nur am 30. Dezember und davor Anfang November. Im Schwarzwald-Baar-Klinikum werden derzeit 67 Menschen stationär wegen einer Corona-Erkrankung behandelt.