Andreas Zeger muss zur Zeit manchmal improvisieren. Dann zum Beispiel, wenn er bei einem Kunden eine neue Küche einbauen lässt, für die noch der Herd oder die Spülmaschine oder der Backofen oder manchmal alle drei fehlen.Er versucht dann Geräte aus