Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, wurden die Beamten am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf den Plan gerufen. Ein 22-Jähriger störte die Feierlichkeiten, die anlässlich des erfolgten Umbaus und der Neugestaltung des Villingers Bahnhofs stattfanden.Die