Der 38-jähriger Motorradfahrer und seine 33-jährige Beifahrerin fuhren von dem Industriegebiet Mittelhardt in Richtung Weigheim, als die Beiden aus bislang ungeklärter Ursache zu Boden stürzen. Klar ist jedoch, das kein anderer Verkehrsteilnehmer beteiligt war.

Bei diesem Unfall verletzte sich der 38-Jährige schwer, seine Begleitung erlag ihren Verletzungen noch am Unfallort. Die freiwillige Feuerwehr musste wegen auslaufenden Betriebsmitteln hinzugezogen werden. Am Motorrad entstand ein Totalschaden.

 

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €