Söder, Laschet oder Merz: Als die CDU ihren Kanzlerkandidaten kürte, sprach sich Thorsten Frei zwar nicht für einen Favoriten aus, durchaus war ihm als Kreisvorsitzender aber bekannt, was die Basis umtrieb und dass damals eine Mehrheit für Söder