Demnach soll es sich um die britische Mutation des Virus handeln. Das habe das Labor dem Landratsamt jetzt zurückgemeldet, teilt Sprecherin Heike Frank auf SÜDKURIER-Nachfrage mit. Erste Testergebnisse hatten Merkmale beider Varianten aufgewiesen,