Am Freitag nimmt das Kreisimpfzentrum in Schwenningen seine Arbeit auf – und das in einer vergleichsweise guten Phase für den Schwarzwald-Baar-Kreis. Wie das Gesundheitsamt berichtet, liegt die Sieben-Tages-Inzidenz aktuell bei 86,1. Vor einer Woche wurde er noch mit 139,8 angegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie 5478 Menschen mit Corona infiziert (+47), 5134 von ihnen gelten als genesen. Das sind 20 mehr als am Vortag. 148 Menschen und damit einer Mehr als vor 24 Stunden, sind an und mit Corona verstorben. Aktuell sind 26 Personen mehr als am Vortag und damit 196 mit Covid-19 infiziert.

In dem von der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) betriebenen zentralen Corona-Abstrichzentrum am Standort Hallerhöhe in VS-Schwenningen wurde am Mittwoch von 52 Personen ein Abstrich genommen. Im Schwarzwald-Baar Klinikum befinden sich derzeit 55 am Coronavirus erkrankte Personen, die stationär behandelt werden müssen.