Ein Sprecher des Jägerbataillons 292 erklärt dazu wie folgt: „Für Übungen, die nicht auf bestehenden Übungsplätzen stattfinden sollen, stellt das Jägerbataillon einen Antrag beim Landeskommando Baden-Württemberg in Stuttgart. Darin muss der