Kneipenfastnacht, Schlüsselübergabe und Mentigmorge: Es gibt eine Chance auf eine ursprüngliche Villinger Fastnacht. Zunftmeister und Glonkivater erklären, wie das jetzt angestrebt wird. Und für alle Narren haben wir auch einen ganz besonderen Schaufenster-Bummel durch die Villinger Innenstadt zusammengestellt.

Bild: Roland Sigwart

Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat eine unbekannte Person vor dem Klinikum in Villingen-Schwenningen auf sich aufmerksam gemacht. Das Ziel: Franzi heiraten. Wer aber ist Franzi? Und wer will Franzi heiraten? Die Antwort gibt es bei uns am Sonntag. So lange haben wir schon mal fünf ganz besondere Heiratsanträge aus der Region für Sie.

Bild: Schwarzwald-Baar-Klinikum VS

Seit 2010 waren die Donauhallen mit dem Namen Kummerländer verbunden. Denn der Donaueschinger, der auch schon das Catering der Tonhalle gemacht hat, war seither für alle Bewirtungen in den Donaueschinger Veranstaltungsräumen verantwortlich. Nicht immer zur Freude der Vereine, die die Aufgabe gerne bei den eigenen Veranstaltung selbst übernommen hätten. Nun bekommen die Donauhallen einen neuen Caterer. Doch warum hört Kummerländer nach so langer Zeit auf?

Bild: Wursthorn, Jens

Schulleiter Ralf Heinrich hat gekündigt und verlässt das Thomas-Strittmatter-Gymnasium in St. Georgen. 18 Jahre war er Chef und wird vor allem mit der „Club of Rome Schule“ in Erinnerung bleiben. Doch die Schüler lassen ihn an seinem letzten Arbeitstag nicht einfach so ziehen – und haben sich eine außergewöhnliche Aktion für ihren scheidenden Rektor einfallen lassen.

Bild: Sprich, Roland

Und sonst so?