Das Gesundheitsamt teilt die aktuellen Zahlen zur Verbreitung des Coronavirus im Schwarzwald-Baar-Kreis mit. Am Sonntag, 7. März, wurden 5970 Fälle gemeldet, die bereits wieder gesund sind, was einem Plus von fünf Fällen zum Vortag entspricht.

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle liegt aktuell bei 6230, vier mehr als am Samstag. Die genesenen Fälle sowie 177 Todesfälle (keine Änderung zum Vortag) sind hierin enthalten. Somit liegt die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten bei 83 Personen, ein Fall weniger als am Vortag.

Kostenfreie Schnelltests

Das zentrale Corona-Abstrichzentrum der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) am Standort Hallerhöhe in Schwenningen, Brandenburger Ring 150, bietet in der nächsten Woche Sonderöffnungszeiten an. Am Montag, 8., Dienstag, 9., und Donnerstag, 11. März, werden von 13 bis 15 Uhr sowie am Freitag und Samstag von 9 bis 11 Uhr kostenfreie Schnelltests angeboten. Nach dem Beschluss der Bundeskanzlerin der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder soll ab kommender Woche jeder Bürger die Möglichkeit haben, wöchentlich einen kostenlosen Schnelltest (PoC-Test) durchführen zu können.