„Vor eineinhalb Wochen gab es die ersten Gespräche. Dann ging alles sehr schnell“, sagt Klaus Kricks. Der Centermanager des Schwarzwald-Baar-Centers spricht über den Impfstützpunkt, der binnen kurzer Zeit in den ehemaligen Räumen eines