Donaueschingen (jümü) Paul Ansell, Number Nine, die Lennerockers und Chilli con Curtis heizen am Samstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr, in den Donauhallen in Donaueschingen den Rock'n' Roll-, Rockabilly-, Country- und Westernfans kräftig ein – und das für einen guten Zweck. Das Benefiz-Konzert Rock'n' Roll 4 School kommt in diesem Jahr der Freizeit- und Ferieneinrichtung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung, Feldner Mühle in VS-Villingen zugute. Darüber freuen sich der Vorsitzende des Fördervereins, Paul Mäder und die Geschäftsführerin Kathrin Mäder riesig: "Eine richtig tolle Sache. Wir sind auf Spenden aus privaten Quellen angewiesen, da wir aus öffentlicher Hand keine finanzielle Unterstützung bekommen."

Es ist die dritte Veranstaltung dieser Art, die von Andreas Merz und Oliver Rettenberger ins Leben gerufen wurde – einfach nur um zu helfen. Der Erlös aus den beiden ersten Konzerten kam der Christy-Brown-Schule für Körperbehinderte in Villingen-Schwenningen zugute. Allerdings lief es im vergangenen in der Messehalle in Schwenningen nicht so gut.

"Wir erhoffen uns natürlich in den Donauhallen einen größeren Zuspruch, zumal Donaueschingen mit der Rock'n' Roll Jamboree jedes Jahr ein großes Publikum anzieht", so die Veranstalter, die neben hochkarätiger Rockmusik auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bieten. So runden Crazy Record Hop mit DJ Andy, Verkaufsstände mit entsprechenden Klamotten und Tattoo-Studios sowie chromblitzende American Cars, Bikes und Oldtimer den erlebnisreichen Ausflug in die 50er-Jahre ab.

Im Mittelpunkt des Abends steht Ausnahmesänger Paul Ansell, Frontmann der Rock'n'-Roll-Band Number Nine aus England. Er ist ein authentisches Aushängeschild des Genres. Seit fast zwei Jahrzehnten ist Ansell nunmehr mit seiner Band weltweit unterwegs und veröffentlichte bereits elf Alben. In seiner Musik schwingen zahlreiche Einflüsse mit, da Ansell mit vielen Rock'n'-Roll-Legenden zusammengearbeitet hat, allen voran mit Scotty Moore, dem Gitarristen des King of Rock'n' Roll, Elvis Presley. Seine Bandbreite ist einzigartig – er ist sowohl im Rock'n' Roll als auch im Blues und der Country-Musik zuhause. Wenn Ansell performt, wird man an Stimmen wie Elvis und Charlie Rich erinnert, ohne die einzigartige Note von Ansell zu überhören.

Chilli con Curtis lieben Rockabilly, traditionellen Country und gute alte Latino-Mucke. Bunt, laut, heiß – so lautet die Devise der Wiener Band mit Chilli (von Chilli & the Baracudas) und Chris Curtis (Ex-Kingsville-Frontman). TexMex gepaart mit Rock'n' Roll und Wiener Schmäh gewürzt mit einer kräftigen Prise Chilli und gefährlich scharfem Gitarrenklang.

Die deutsche Band Lennerockers aus Hagen-Hohenlimburg hat sich zu einem der meist gebuchten Rock'n'-Roll-Acts Europas entwickelt. Die fünf Musiker überzeugen mit sichtbarer Spielfreude und schweißtreibendem Einsatz.

Kartenvorverkauf

Das Benefiz-Konzert ist am Samstag, 8. Oktober, um 20 Uhr – Einlass 19 Uhr – in den Donauhallen in Donaueschingen. Karten im Vorverkauf unter www.reservix.de, in der Tätowierstube Brigobanne in Hüfingen oder bei der Firma Ultraform, Telefon: 0771/89783911.