Die Kindergarten-Aktion zu St. Martin wurde von der Schonacher Bevölkerung laut Kindergartenleiter Simon Wiesenbach „sehr gut angenommen“. Viele Lichter erstrahlten in den Fenstern rund ums Dorf. Das freute Wiesenbach und sein Team. Daher startet der Kindergarten St. Raphael nun eine weitere Aktion. Dieses Mal sind die Kinder mit der Vorbereitung auf Weihnachten beschäftigt.

Das könnte Sie auch interessieren

„Nach der schönen St.-Martins-Feier, bei der auch das Kerzenlicht große Bedeutung hatte, beschäftigen sich die Kinder mit der Geschichte des Friedenslichts, das zu Weihnachten um die Welt reist und allen Frieden schenkt“, verrät Wiesenbach im Gespräch mit der Redaktion. „Auch zu Weihnachten wollen wir in die Häuser und Familien Licht bringen und allen Frieden, Zuversicht und Hoffnung schenken“, erläutert Wiesenbach im Namen des gesamten Kindergartenteams.

Ab 1. Dezember erhältlich

Der Kindergarten biete ab dem 1. Dezember in den heimischen Geschäften Schreibwaren Moosmann, Zweisam Mode, Schonacher Landmarkt, Getränke Weber, Sport Hör, Textilhaus Burger und in der Buchhandlung Schönenberger in Triberg selbstgestaltete Weihnachtslaternen und Weihnachtslichter an. Über eine Spende würde sich der Kindergarten freuen. Die Lichter und Laternen können im Kindergarten auch auf Voranfrage abgeholt werden.

Simon Wiesenbach ist erreichbar unter der Telefonnummer 07722/3576 oder per E-Mail an kiga-st.raphael@t-online.de.