Der Wettergott muss ein Schonacher sein: Geglaubt hätte das beim Weltuntergangswetter mit Dauerregen und Sturm am Freitag wohl niemand – am Samstag herrschten in Schonach jedoch nahezu ideale Wetterbedingungen für die 53. Auflage des