Im Zuge des Beschlusses zum Haushalt 2020 des Schonacher Gemeinderats merkte Ratsmitglied Christian Kuner (OGL) an, dass die Zuschüsse seitens der Gemeinde pro Kind im katholischen Kindergarten St. Raphael etwa 3190 Euro betragen, für den Betriebskindergarten am Fabrikberg seien es 9360 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Zuschuss-Höhen werden sich noch ändern

Bürgermeister Jörg Frey erklärte hierauf, dass sich das Kinderhaus Gipfelstürmer am Fabrikberg aktuell noch in der Anlaufphase befinde und er davon ausgehe, dass sich die Belegungszahlen und somit auch die Zuschüsse pro Kind noch ändern würden.

Noch nicht alle Gruppen voll belegt

Hauptamtsleiterin Jennifer Hopf fügte an, dass aktuell noch nicht alle Gruppen voll belegt seien, dass man aber aufgrund der aktuellen Zahlen davon ausgehen könne, dass beide Kindergärten zum Jahr 2021 komplett belegt sein werden. „Dann sind die Zahlen auch vergleichbar“, ergänzte Bürgermeister Frey und bat die Bürgervertreter darum, sich erst dann die Zahlen genauer anzuschauen.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €